FLAG FOOTBALL

FLAG FOOTBALL

Flag Football ist die kontaktlose Variante von American Football (auch Tackle Football genannt). Gespielt wird es in der Schweiz unter den Regeln von NFL Flag Football mit 5 gegen 5 SpielerInnen. Das Ziel des angreifenden Teams ist es, genau wie im Tackle Football, den Ball mittels Pass oder Laufspielzug zum Touchdown in die gegnerische Endzone zu bringen und dadurch 6 Punkte zu erzielen. Das Ziel des verteidigenden Teams ist es, dies zu verhindern und den Ballträger mittels Herausziehen einer der beiden Flaggen an seinem Gürtel zu stoppen. Nachdem das angreifende Team durch das verteidigende Team viermal erfolgreich getoppt wurde oder die Verteidigung einen Pass abfängt, wird dieses Team zum angreifenden Team, und das vormals angreifende wird zum verteidigenden Team.

Die beiden Football-Varianten sind sich daher sehr ähnlich. Wie auch im Tackle Football ist der Spielmacher des Angriffsteams der Quarterback, es werden von den Passfängern schöne Passrouten gelaufen, kurze und lange Pässe geworfen und gefangen sowie schnelle Laufspielzüge gespielt. Die technischen Grundlagen, die Bewegungen, das Prinzip sowie die erfolgsentscheidenden Faktoren sind genau dieselben wie im Tackle Football. Im Flag Football gibt es jedoch als Hauptunterschied praktisch keinen Körperkontakt, kein Blocking und kein Tackling. Es eignet sich daher für alle Arten von Spielerinnen und Spielern: Jung, alt, eher ängstlich, überhaupt nicht ängstlich, sehr athletisch, noch nicht so athletisch oder nicht mehr so athletisch.

Das angreifende Team im Flag Football, die Offense hat folgende Positionen:
Quarterback, Center, Wide Receiver, Running Back

Das verteidigende Team im Flag Football, die Defense, hat folgende Positionen:
Linebacker, Cornerback, Safety, Blitzer

Das NFL Flag-Spielfeld ist 60 yards lang und 25 yards breit (1 yard = 0,91m) und hat an beiden Enden eine jeweils 10y tiefe Endzone:

In der Schweiz wird von allen SpielerInnen bis und mit dem 13. Lebensjahr ausschliesslich Flag Football gespielt. Erst ab dem 14. Lebensjahr kann auch Tackle Football gespielt werden.

Die Zurich Renegades haben mehrere Flag Football Teams in allen Alterskategorien in der Schweiz:

Flag U13 (ab 8 Jahren bis zum 13. Lebensjahr, für Jungen und Mädchen)

Flag U16 (vom 14. bis zum 16. Lebensjahr, für männliche und weibliche Jugendliche)

Ultimate Flag (ab dem 17. Lebensjahr, ebenfalls offen für beide Geschlechter)

Die Zurich Renegades U13 sind Schweizer Meister 2018, 2019 und 2020. Das erfahrene Coaching Staff ermöglicht Kindern ab 8 Jahren (in gewissen Fällen auch schon darunter) einen hervorragenden Einstieg in den Sport und legt damit eine optimale Grundlage für eine lange, erfolgreiche und verletzungsfreie Spielerkarriere in allen Variante von Football.

Alle Flag Football Teams der Zurich Renegades ermöglichen es Interessenten jederzeit, ein völlig unverbindliches Probetraining zu absolvieren. Wir sind immer auf der Suche nach neuen SpielerInnen, welche die Faszination von Football gerne selber erleben und mit uns teilen möchten. Wenn in einer Alterskategorie zu viele SpielerInnen für ein ganzes Team vorhanden sind, teilen wir die SpielerInnen auf zwei oder mehr Teams auf und nehmen mit allen Teams parallel an der Meisterschaft teil. So stellen wir sicher, dass alle SpielerInnen so viel Spielpraxis wie möglich erhalten.

Hast Du Lust auf ein Probetraining? Du bist jederzeit herzlich willkommen! Unsere drei Flag Teams freuen sich auf Dich.