Offizielle Stellungnahme

Der AFC Zurich Renegades bedauert mitteilen zu müssen, dass ein Trainer per 29. Juni 2020 aufgrund eines Verstosses gegen die VERSA-Richtlinien und vereinsinternen Vorschriften ausgeschlossen werden musste. Der Verein folgt bei der Aufarbeitung des Vorfalles strikt dem Interventionsschema gemäss Swiss Olympic und lässt sich durch die zuständigen Behörden im weiteren Vorgehen beraten. Gespräche mit den betroffenen Teams, deren Spieler und Trainer wurden bereits geführt.